Michael A. Leitner

Geboren und aufgewachsen in und um Innsbruck. Ausbildung als Sänger, weiters Praktika in Klavier, Violine und Saxophon. Neben zahlreichen Theater- und Opernproduktionen Wettbewerbs- und rege Konzerttätigkeit im In- und Ausland.

Nach Beginn eines Dirigierstudiums folgte der Wechsel in das Hauptfach Komposition. Werke für Ensembles verschiedener Besetzungen; Aufführungen in ganz Österreich.

Gründete 2015 zusammen mit Gabriel Bramböck und Florian Tschörner die Konzertreihe „antagonisma – musik im widerstreit“ und das gastgebende „magarac ensemble“.

Gründete 2017 zusammen mit Gabriel Bramböck und Fabian Widmann das Künstlerkollektiv „kunstvolk“.

Michael A. Leitner lebt derzeit in Innsbruck. Neben seiner Tätigkeit als Musiklehrer und Chorleiter studiert er Komposition am Tiroler Landeskonservatorium.

Kontakt

Kontakt

Ihre Kontaktdaten
Ihre Nachricht